Mobile Hundeschule

Main-Kinzig-Kreis, Wetterau, Rhein-Main-Gebiet        - Seminare und Einzelstunden deutschlandweit -

Ausbildung zum Besuchshunde-Team                        in pädiatrischen, pädagogischen und geriatrischen Einrichtungen

Ein Besuchshund ist kein Therapiehund, sondern begleitet seinen Menschen in soziale Einrichtungen, wie Kindergarten, Schule, Senioren- und Pflegeheim oder Hospiz.

Hunde haben mit ihrem besonnenen Wesen die Gabe, auf ein überdrehtes Kind beruhigend zu wirken und können eine lernförderliche Atmosphäre schaffen, emotionale und soziale Kompetenzen fördern und unsichere Kinder aus der Isolation locken. Bei älteren Menschen kann ein Hund die kognitiven Prozesse und Aktivität fördern. Sie geben einen Anlass miteinander ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.

Welcher Mensch ist für die Ausbildung geeignet?
Sie müssen nicht unbedingt Pädagoge oder Pfleger sein, um einen Besuchshund zu führen.
Wenn Sie …

  • 18 Jahre alt sind
  • gerne mit fremden Menschen (Kindern) arbeiten
  • gerne helfen wollen
  • bereit sind dazu zu lernen und ein gutes Mensch-Hund-Team zu werden,…

...dann freuen wir uns Sie kennen zu lernen!

Um die Eignung Ihres Hundes festzustellen, ist ein Eignungstest zwingend vor Ausbildungsbeginn erforderlich. Das Mindestalter für den Einsatz liegt bei 18 Monaten. Rasse oder Größe spielen keine Rolle, allerdings muss Ihr Hund gesund und haftpflichtversichert sein.

Ausbildung im Überblick:

  • Dauer ca. 12 Wochen
  • Praxis und Theorie (Tiergestützte Arbeit, Hygiene, Verhalten, uvm.)
  • Grunderziehung
  • Einzel- und Gruppenstunden
  • Hausaufgaben/Konzepterstellung
  • Schriftliche und praktische Prüfung

Nach bestandener Prüfung erhält das Mensch-Hund-Team ein Zertifikat.                                           Um das Verhalten und die Sicherheit zu prüfen, verpflichtet sich jedes Team nach den ersten 12 Monaten und dann alle 24 Monate eine "Auffrischungsstunde" zu nehmen.

Kosten:

  • Eignungstest: 100 € (60 Minuten)
  • Ausbildung: 1.350 €
  • Prüfungsgebühren: 210 €


Beginn jederzeit möglich. Es kann eine Ratenzahlung vereinbart werden.

Für Fragen und Anmeldungen schreiben Sie uns gerne eine E-Mail: info@starpfoten.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch oder per WhatsApp unter: 0176 84369682.


Wir freuen uns!

E-Mail
Anruf
Instagram